OpenPlant Modeler

OpenPlant Modeler – 3D Modellierung

Einfache und umgehende Erstellung eines 3D-Planentwurfs Ihrer Rohrleitungen, HLK-Anlagen und elektrischen Betriebsmittel mit dem OpenPlant Modeler. Verbesserte Projektteamzusammenarbeit und beschleunigte Prüfungszyklen durch die Interoperabilität der Software mit offenen Datenmodellen. Sie können die Softwarekosten senken, indem Sie Ihre OpenPlant Implementierung an jeden Projektumfang wirtschaftlich anpassen.

Beschreibung

Software für 3D-Anlagenplanung und Modellierung im Anlagenbau

Reduzieren Sie den erforderlichen Zeit- und Kostenaufwand, um Ihre nächste Anlage zu planen – durch den Aufbau einer gemeinsamen Umgebung rund um OpenPlant. Die 3D Anlagenbau Software bietet Ihnen folgende Funktionen:

  • Lieferung integrierter Entwürfe mit der Modellierung von Rohrleitungen, Betriebskomponenten, Tragstrukturen, Instrumentierung, HLK und vieles mehr.
  • Erstellung umfassender Entwürfe durch die Integration von Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagrammen mit OpenPlant PID.
  • Ein schnellerer Projektstart durch die Wiederverwendung von bestehenden Planungsentwürfen, Modellen und Bezugsdaten sowie Katalogen und Spezifikationen aus PDS, AutoPLANT® und PlantSpace®.
  • Vermeidung von Fehlern und Nacharbeit durch gemeinsame Planungsmodelle zwischen OpenPlant und anderen Planungstools unter Verwendung eines intrinsischen ISO 15926 Datenmodells.
  • Schnellere und flexiblere Zusammenarbeit in einer Umgebung, welche die Zusammenarbeit der Projektteams im Online- bzw. eigenständig im Offline-Betrieb unterstützt.
Der Inhalt ist ohne Zustimmung zur Verwendung von Cookies nicht verfügbar.
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, indem Sie "Cookies akzektieren" auf dem Banner anklicken
Der Inhalt ist ohne Zustimmung zur Verwendung von Cookies nicht verfügbar.
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, indem Sie "Cookies akzektieren" auf dem Banner anklicken
Der Inhalt ist ohne Zustimmung zur Verwendung von Cookies nicht verfügbar.
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, indem Sie "Cookies akzektieren" auf dem Banner anklicken
Der Inhalt ist ohne Zustimmung zur Verwendung von Cookies nicht verfügbar.
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, indem Sie "Cookies akzektieren" auf dem Banner anklicken
Der Inhalt ist ohne Zustimmung zur Verwendung von Cookies nicht verfügbar.
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, indem Sie "Cookies akzektieren" auf dem Banner anklicken
Der Inhalt ist ohne Zustimmung zur Verwendung von Cookies nicht verfügbar.
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, indem Sie "Cookies akzektieren" auf dem Banner anklicken
Der Inhalt ist ohne Zustimmung zur Verwendung von Cookies nicht verfügbar.
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, indem Sie "Cookies akzektieren" auf dem Banner anklicken
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

 

Technische Möglichkeiten

Durchführung von 3D-Interferenzanalysen

Erhöhen Sie die Präzision mit Hilfe der automatischen Kollisionserkennung in den Bereichen 3D-Leitungssystem, Struktur, Betriebsmittel, Elektrik und HLK. Verwenden Sie Bentley Navigator, um die Kollisionserkennung zu überarbeiten und Kollisionen vor Baubeginn zu beseitigen.

--- mehr anzeigen ---

Definition und Verwaltung von Anlagenkatalogen und Spezifikationen

Starten Sie schnell neue Projekte durch die Wiederverwendung von Planungsdaten und der Verwaltung von Katalogen und Spezifikationen aus PDS, AutoPLANT, SmartPlant Material Management und PlantSpace. Erstellen Sie neue Kataloge, die Ihren besonderen Projektanforderungen gerecht werden.

Definition und Verwaltung von Anlageobjekten und Eigenschaften

Reduzieren Sie Fehler durch eine intelligente Planungsmodellierung von Rohrleitungs- und anderen Anlagenkomponenten. Erweitern Sie die Softwarefunktionen durch die Definition Ihrer eigenen Kennzeichnungskonvention. Rationalisieren Sie Ihre Workflows, durch eine effektive Verwaltung und einen effektiven Zugriff auf Ihre Anlagenobjekte.

Erstellung eines physischen 3D-Anlagenmodells

Präzises und schnelles Arbeiten mit 3D-Modellen, um die Konstruktionszeit zu reduzieren und Nachbesserungen vor Ort zu vermeiden. Verwenden Sie diese Modelle für die Abwicklung von Neubauprojekten, Umrüstungsentwürfe und zur Visualisierung bestehender Anlagen.

Verwaltung von Anlagenplanungsdaten

Integrieren Sie nahtlos in andere Anwendungen für Anlagenplanungsmanagement über Projektdatenbanken und verwenden Sie eine teamübergreifende Datenbank-Umgebung für Anlagenplanungsdaten.

Verwaltung von Anlagenprojektdokumenten und -ergebnissen

Verwalten Sie Ihre Anlagenplanungsdaten und Ergebnisse effizient inkl. Isometrien, ortographischen Ansichten, Rohrleitungs- und Instrumentendiagrammen, 3D-Modellen und durchzuführenden Bauarbeiten und profetieren Sie von einem teamübergreifenden Dokumentenaustausch mit ProjectWise.

Modellierung von bestehenden Anlagen mit Punktwolken

Erfassen und analysieren Sie die Zustandsdaten vorhandener Anlagen zur Unterstützung von Brachflächenprojekten. Nutzen Sie die Daten lasergescannter Punktwolken bei detaillierter 3D-Modellierung und Entwürfen in ihrem Kontext. Untersuchen Sie Störungen in 3D auf Basis vorhandener Zustandsdaten und verbessern Sie die Integrität und die Qualität Ihrer Brachflächenprojekte insgesamt.

Gemeinsame Anlagenplanung

Durch die Interoperabilität stehen dem Projektteam Anlagenplanungsdaten und Konstruktionsergebnisse jederzeit zur Verfügung, um schnell aufgefunden, ausgetauscht und verwendet zu werden. Die gemeinsame Umgebung ermöglicht es den Anwendern, Modellkomponenten zu prüfen, Aktualisierungen vorzunehmen und diese zu speichern.

--- weniger anzeigen ---

Zusätzliche Information

Hersteller

Bentley Systems

Anwendungsbereich

Anlagenbau

You may also like…